Keine Ostereier

Es wird vieeeeeeeeeellllll schlimmer und es wird sehr lange dauern.

Schon einen Tag nach der verfrühten Information des RKI, dass die Infektionszahlen möglicherweise langsamer ansteigen würden, sieht man schon wieder sorglose Menschen, die näher zusammenrücken, Gartencenter bevölkern und plaudernd zusammenstehen. Dabei ist es völlig ausgeschlossen, dass bereits eine Woche nach der eindringlichen Ansprache der Kanzlerin eine Wirkung festzustellen sein könnte. Das ist das aktuelle (24.3.2020, 13:23 Uhr) Diagramm der Johns-Hopkins-University über die gemeldeten Neuinfektionen:

Neuinfektionen Deutschland

Am Freitag wurden 4.500 Fälle gemeldet, am Wochenende weniger, logo, und gestern wieder 4.000. Da nimmt nix ab, genausowenig wie Anfang März, da ging es erst richtig los.

Source: JHU

Summe

So und das sind alle Fälle in der Summe. Der Anstieg ist enorm steil.

Source: JHU

Es gibt auch viele Leute, die glauben oder zumindest hoffen, dass sich die Lage wenigstens in zwei Wochen entspannen wird. Den Zahl muss ich ihnen leider ziehen. Man muss mal die Situation in China mit der in Deutschland vergleichen und zwar in Abhängigkeit der getroffenen Maßnahmen. Wobei klar ist, dass sie Abschottung, die Kontrolle der Menschen, die Ausgangssperre und der Shutdown in China und speziell in Wuhan wesentlich drastischer waren als zur Zeit hierzulande.

Infektionen Deutschland
Infektionen Deutschland. Source: JHU und FAZ
Corona Infektionen China
Corona Infektionen China. Source; JHU und FAZ

Und China. Ich habe die Aktionen markiert, damit man sieht, wie lange es dauert, bis sich überhaupt eine Wirkung zeigt. Nach dem Shutdown in Wuhan haben sich die Infektionen in den folgenden dreieinhalb Wochen erstmal verzwanzigfacht. Selbstverständlich unter Berücksichtigung der fragwürdigen Zählweise am Anfang ist der Anstieg bemerkenswert.

Jetzt habe ich die chinesische Kurve mit den Aktionen und Zahlen in Deutschland kombiniert.

Infektionen China und Deutschland. Source: JHU und FAZ und Achimsblog

Am 16.3. wurden die Menschen in Deutschland aufgefordert, freundlicherweise vorsichtiger zu sein, Abstand zu halten, größere Gruppen zu meiden mit dem erfolg, dass sich viele bei schönem Wetter trafen, um die Sonne zu genießen. Abends war dann die deutliche Ansprache der Kanzlerin. Es gab unter 5.000 Infizierte. Eine Woche später erfolgte die weitgehende Kontaktsperre. Es gab ca. 25.000 Infizierte. in drei Wochen ist Ostern, Es gibt nicht den geringsten Grund zur Annahme, dass die Entwicklung weniger steil sein könnte als in China, zumal die Maßnahmen dort sehr viel drastischer waren. Daher werden wir um Ostern etwa 200.000 gemeldete Infektionen haben, 20.000 schwere Fälle und 2.000 Todesfälle.

Erst dann besteht die Chance eines Rückgangs.

So, jetzt wieder China: Heute morgen wurde gemeldet, dass die Ausgangssperre in WUHAN am 8.4., also nach insgesamt 11 Wochen gelockert werden wird. Für Deutschland wäre das Mitte Juni.

Heute ist der zweite Tag der Kontaktsperre, es folgen weitere 80. Stellt Euch schon mal darauf ein. Wenn die Verantwortlichen vorher die Bremsen lösen, schnellen die Zahlen wieder nach oben und der Kreislauf beginnt von vorne. Das kann niemand wollen.

Wie hat Dir der Beitrag gefallen?
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit deiner Anmeldung oder mit Deiner Registrierung bestätigst Du, dass Du die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden hast und dass Du damit einverstanden bist.

Melde Dich nicht an, wenn Dir darin irgendetwas nicht passt. DANKE.

Wie gefällt Dir Achims Blog ?










Datenschutzerklärung



Anmelden
Abmelden
Registrieren


Schick mir doch mal was

Datenschutzerklärung