OfD erfolgreich: Oktoberfest abgesagt

Nach einem Jahr intensiver politischer Arbeit hat sie es geschafft: Die neue Partei “Oktoberfest freies Deutschland“ hat einen großen Sieg errungen. Das Oktoberfest fällt aus. Dieser Erfolg war natürlich nur mithilfe vieler nützlicher Idioten möglich, die die OfD insgeheim zur fünften Kolonne gemacht haben. Insbesondere die internationalen Corona Leugner Trump, Bolsonaro und auch die grenzdebilen Quer- bzw. Nichtdenker in diesem Lande haben geholfen, dass sich die Corona Pandemie in vielen Ländern nahezu ungehindert ausbreiten konnte und damit weltweit zu Einschränkungen öffentlicher Besäufnisse bis hin zu Absagen der Oktoberfeste geführt hat.

Dazu kam, dass viele der ungenießbaren so genannten Bierplörren, wie Bitburger, Warsteiner, Krombacher für einen Rückgang der Bierumsätze gesorgt haben. Die Teile der Bevölkerung, die sich die Geschmacksnerven durch Verzicht auf die angegebenen Erzeugnisse bewahrt haben, trinken verstärkt Riesling und dazu braucht es halt kein Oktoberfest. 

Falls COVID19 in einigen Monaten unter Kontrolle sein sollte und die Veranstalter wieder an die Aufnahme der bayerisch-heimatduseligen deutschlandweiten Biervernichtungsorgien denken sollten, haben wir etliche weitere nette Ideen in Vorbereitung. Nur ein klitzekleiner Hinweis: Die beliebten Schweinsbraten zum Bier, werden nach den ersten Auftritten der afrikanischen Schweinepest landauf, landab vor sich hin gammeln, weil der Schweinepestvirus auf den Menschen überzuspringen droht.

Und Trump kann sich wieder mit XI Jinping anfreunden, wenn das chinesische Virus überstanden ist und er in Afrika ein neues Feindbild gefunden haben wird. Da wird wieder einmal eine neue Virensau durchs Weiße Haus gerieben. Naja, vielleicht hat die Welt ja Glück und Trump wird am 3.11. aus dem Weißen Haus rausgetrieben. Viel Hoffnung braucht man nicht zu haben, denn die beliebtesten Biersorten dort sind das amerikanische Budweiser und Heinecken…..

Wie hat Dir der Beitrag gefallen?
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit deiner Anmeldung oder mit Deiner Registrierung bestätigst Du, dass Du die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden hast und dass Du damit einverstanden bist.

Melde Dich nicht an, wenn Dir darin irgendetwas nicht passt. DANKE.

Wie gefällt Dir Achims Blog ?










Datenschutzerklärung



Anmelden
Abmelden
Registrieren


Schick mir doch mal was

Datenschutzerklärung