FI Forum der Sparkassen

Sehr interessant und gelungen war die Leistungsschau der Rechenzentrale der Sparkassen in Deutschland, der Finanz Informatik. Es wurde, wie es sich für ein Unternehmen in dieser Liga gehört Hi-Tec vom feinsten geboten. Blickfang war die Multimedia Darstellung auf der Hauptbühne. Auch einige Beiträge waren bemerkenswert und haben hoffentlich zur Folge, dass die Sparkassen sich im Sinne Ihrer Kunden und Gesellschafter neu erfinden.

Ohne die Qualität der anderen Vorträge zu schmälern, blieben mir die recht drastischen Darstellungen von Ibrahim Evsam in Erinnerung. Abgesehen davon, dass Evsan sich selbst vermarktet, was völlig legitim ist und was er professionell macht, hält er den Sparkassen einen Spiegel vor. Sie können dort erkennen, dass sie in 5 bis 10 Jahren bedeutungslos bis verschwunden sein werden, wenn sie nicht jetzt zum einen gemeinsam und zum zweiten radikal digital agieren. Das fängt bei der Entwicklung, besser der Kopie erfolgreicher Bezahlmethoden an und hört bei der intensiven Nutzen aller Möglichkeiten des Internet noch lange nicht auf. Alle Veränderungen müssen von den Vorständen ausgehen und von diesen auch vorgelebt werden.
Bezahlt wurde die Schau sicherlich hauptsächlich von den vielen Ausstellern, die sich „Partner“ der FI nennen dürfen. Hier möchte ich nur die Anbieter von Lösungen zur Bargeldbearbeitung nennen, die sich auch auf http://www.camcco.de präsentieren: Gunnebo und Glory Global Solutions.
CAMCCO ist das Portal für die Profis im Bargeldkreislauf.

Wie hat Dir der Beitrag gefallen?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Anmelden
Abmelden
Registrieren


Schick mir doch mal was

Wie gefällt Dir Achims Blog ?